Richard erhält eine grüne Schleife!

Richard erhält grüne Schleife!



Am vergangenen Freitag, dem 2. Juni, fand die jährliche Verleihung der grünen Bänder statt, die die politische Partei Groenlinks jedes Jahr am Weltumwelttag (5. Juni) verleiht. Die grünen Bänder werden an Menschen verliehen, um sie für ihren Beitrag zu Nachhaltigkeit und Umwelt zu belohnen. Und dieses Jahr erhielt der Gründer von Retulp, Richard Gabriel, ein grünes Band!


Einer der vier!


Damit ist Richard einer der vier Glücklichen, die im Jahr 2017 eine grüne Schleife erhalten haben. Die anderen glücklichen Preisträger sind Dick Verboom, Jan Bulthuis und Andre Zeijseink. Dick Verboom ist jede zweite Woche mit anderen Freiwilligen in Orden unterwegs, um das Gebiet von Müll zu befreien. Das kommt unserem eigenen Auftrag sehr nahe. Jan Bulthuis setzt sich für den Park am Zuidbroek ein und geht dabei über die von der Gemeinde gewünschte Naturentwicklung hinaus. Das Ergebnis ist, dass alle Arten von Vögeln im Park auftauchen, die es sonst nicht gegeben hätte.

Andre Zeijseink ist Vorsitzender von Loenen Energie Neutraal, mit dem er die Einwohner von Loenen erfolgreich dazu motiviert, ihre Häuser nachhaltiger zu gestalten. Darüber hinaus versucht er, die Gemeinde Apeldoorn, die Provinz Gelderland und sogar die Europäische Union im Bereich der Nachhaltigkeit zu bewegen.


Vermeidung von Kunststoffabfällen


Richard erhielt das grüne Band für sein Engagement zur Vermeidung von Plastikmüll und zur Förderung der Verwendung von wiederverwendbaren Tassen, Bechern und Kaffeebechern. Mit netten Worten von Stadtrat Marcel van der Maal erhielt Richard sein grünes Band angeheftet. Diese Anstecknadel ist eine schöne Wertschätzung für Richard. Damit ruht sich Richard nicht auf seinen Lorbeeren aus; im Gegenteil, es ist ein großartiger Ansporn, noch härter daran zu arbeiten, die Menschen für das Problem des Plastikmülls zu sensibilisieren und das Recycling zu fördern!


Sehen Sie sich alle Fotos und Videos von der Preisverleihung an!

Drücken Sie die linke oder rechte Pfeiltaste, um vorwärts oder rückwärts zu gehen