Reinigen Ihrer Retulp-Flasche

Die beste Methode, um Schmutz, Flecken, Gerüche und Geschmacksreste zu entfernen.

Haben Sie schon auf eine nachhaltige wiederverwendbare Wasserflasche oder Thermoskanne von Retulp umgestellt? Gut gemacht! Sie sind praktisch, kostengünstig und eine gute Möglichkeit, Plastik zu vermeiden. Das Letzte, was Sie wollen, ist, dass schlechte Gerüche und Flecken in Ihrem neuen Blickfang verweilen, so dass er nicht so lange hält, wie Sie gehofft hatten. Sie können Ihre Flasche mit der Hand waschen, aber manchmal braucht sie eine gründliche Reinigung. Dieser Old-School-Schritt-für-Schritt-Plan wird Ihre Retulp-Flasche sauber halten und schlechte Gerüche, Flecken und Bakterien verhindern.

Was brauchen Sie?

  • 2 Esslöffel Essig
  • 1/5 Teil Soda
  • Zitronensaft
  • Geschirrspülbürste
  • Warmwasser

Schritt 1

Spülen Sie die Flasche aus und füllen Sie sie mit warmem Wasser. Fügen Sie das Backpulver hinzu und bürsten Sie das Innere der Flasche mit einer Spülbürste ab. Wenn Sie fertig sind, spülen Sie die Flasche wieder aus.

Schritt 2

Füllen Sie die Flasche zu 1/5 mit Essig und füllen Sie den Rest mit warmem Wasser. Hinweis: Achten Sie darauf, dass das Wasser nicht heißer als 60 Grad ist.

Schritt 3

Shake it baby! Schütteln Sie die Flasche gut.

Schritt 4

Lassen Sie den Essig einwirken, indem Sie die Flasche 10 Minuten lang einweichen lassen. Wenn Sie dies getan haben, ist es wichtig, dass Sie die Flasche gut ausspülen.

Schritt 5

Füllen Sie Ihre Flasche mit Wasser auf, fügen Sie etwas Zitronensaft hinzu und lassen Sie sie mindestens 45 Minuten stehen, damit sich der (Essig-)Geruch verflüchtigt. Für diesen Schritt gilt: je länger, desto besser. Lassen Sie die Flasche z. B. eine Nacht lang so stehen.

Schritt 6

Spülen Sie dann die Flasche zum letzten Mal aus. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Flasche, egal ob sie aus Kunststoff oder Edelstahl ist, reinigen, wenn sie vollständig getrocknet ist, um ein Anlaufen zu vermeiden. Lagern Sie Ihre Flasche außerdem mit aufgesetztem Deckel, um das Eindringen von Bakterien in Ihre Flasche zu verhindern.

Ist eine Retulp-Flasche spülmaschinenfest?

Retulp-Flaschen sind nicht garantiert spülmaschinenfest. Die Kappe sollte immer mit der Hand gewaschen werden. Wir empfehlen, die Flasche komplett von Hand zu waschen, um die Lebensdauer der Flasche zu verlängern.

Brauchen Sie eine saubere (Sport-)Mütze?

Wenn Sie die (Sport-)Kappe Ihrer Retulp-Flasche reinigen wollen, können Sie dem Schritt-für-Schritt-Plan der Flaschen folgen. Sie können die Kappe zu diesem Zweck in einen verschließbaren Behälter legen.

Sind Sie auf der Suche nach einer neuen (bedruckten) Flasche? Dann werfen Sie einen Blick auf unsere Inspirations-Seite oder die gedruckten Flaschen. Möchten Sie lieber ein PDF-Dokument des Schritt-für-Schritt-Plans erhalten, damit Sie ihn immer zur Hand haben? Laden Sie es hier herunter!